CIAM verbindet Kunde und Unternehmen und bietet sichere …

  • Customer Touchpoints.
  • Corporate Touchpoints.
  • Brand Touchpoints.

Wer heute auf CIAM setzt und Kunden über Online Kanäle sicher «erleben und einkaufen» lässt, hat die Digitalisierung auf Marketingebene verstanden und profitiert vom stark wachsenden e-commerce Boom.

Eine umfassende CIAM-Lösung muss ganz normale technische Aspekte abdecken (Benutzerfreundlichkeit, Skalierbarkeit, Datenschutz und Sicherheit) und darüber hinaus auch Anforderungen an Marketing und Geschäftsanalysen erfüllen (Konsistenz, Konversion, einheitliche Sicht auf den Kunden). Zudem muss sie sich flexibel skalieren lassen, um Millionen von Kunden über sämtliche Kanäle hinweg zu verwalten, und diese Kanäle nahtlos integrieren, um Kunden eine durchgängige und optimale Erfahrung zu bieten.

Mit der richtigen CIAM-Lösung können Sie Kunden die einfache und unkomplizierte Benutzererfahrung bieten, die sie erwarten, und gleichzeitig die hohe Sicherheit gewährleisten, die Ihr Unternehmen benötigt.

CIAM Identity Customer Access Management

Immer häufiger werden IAM Projekte nicht mehr aus der IT bzw. IT Sicherheit aus, sondern von Marketingabteilungen angestossen, da Endkunden und Partner mehr und mehr über digitale Kanäle mit Unternehmen interagieren. Zielgruppen wie Kunden oder Partner sollen Zugang zu relevanten Unternehmensdiensten über Webzugänge erhalten mit einer möglichst personalisierten, einfachen und performanten Benutzererfahrung. Dazu gehört auch, dass sich Kunden heute mittels Social Login (Facebook, Linkedin, Google etc.) registrieren.

Wussten Sie, dass die Registrierungsrate um über 50% steigt, wenn die Möglichkeit besteht sich über Social Login anzumelden?

de_DEDeutsch
en_GBEnglish (UK) de_DEDeutsch