Ist eine führende Lösung für Access Rights Management (ARM) in Microsoft- und virtuellen Server-Umgebungen und schützt damit Unternehmen vor unberechtigten Zugriffen auf sensible Daten.

Access Management in 10 Tagen implementiert – mit WiB & SolarWinds Access Rights Manager

Die in Deutschland von Protected Networks entwickelte Software-Lösung setzt Massstäbe für professionelle Netzwerksicherheit und agile IT-Organisation und bündelt modernste Funktionalität mit der Erfüllung gängiger Sicherheits- und Compliance-Richtlinien.

Die Kernfunktionen umfassen: Permission Analysis, Security Monitoring, Documentation & Reporting, Role & Process Optimization und User Provisioning

SolarWinds Access Rights Manager baut auf Microsoft Best Practice

Ändern Sie Fileserver Berechtigungen im Access Rights Manager, werden im Hintergrund Active Directory Gruppen angelegt. Damit erfolgt die Rechtevergabe nach Microsoft Best Practice. Anwender bewegen sich frei in der gesamten Verzeichnisstruktur bis zu dem Ordner, auf dem sie Zugriffsrechte haben. Da Berechtigungen auf einzelne Ordner direkt vergeben werden, kann der Anwender nach der Freigabe sofort Inhalte einsehen ohne sich an seiner Arbeitsstation neu anzumelden.

SolarWinds Access Rights Manager ist stabil, schnell & ressourcenschonend

Mit der stabilen Multilayer Architektur scannt 8MAN selbst riesige Datenmengen in kurzer Zeit. Deshalb eignet sich Access Rights Manager sowohl für mittelständische Unternehmen als auch für Konzerne mit einer sehr großen Anzahl von Benutzern und Fileservern. Die Ressourcenbelastung ist minimal.

de_DEDeutsch
en_GBEnglish (UK) fr_FRFrançais it_ITItaliano de_DEDeutsch